SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

SOFTWARE MEETS BUSINESS:
Die Konferenz für Software-Architektur
21. - 25. Januar 2019, München

Sessionsdetails

Vortrag: Mo 9
Datum: Mo, 21.01.2019
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
cart

AUSGEBUCHT - Das “Wir” entdecken – mit System-Coaching Selbstorganisation in agilen Teams unterstützen

Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Vortrag: Mo 9 - Half Day

 

Selbstorganisation - Multi-Disziplinarität - Diversität: Diese Postulate stellen für viele Teams und ihre Scrum Master erhebliche Herausforderungen dar. In diesem Workshop lassen wir uns inspirieren von Grundsätzen und Praktiken aus dem Organisation and Relationship System Coaching (ORSC™): Der Fokus liegt nicht auf einzelnen Menschen, sondern auf den Beziehungen. Jeder ist eine Stimme des Systems, der einen Teil der Wahrheit kennt. Der Coach spiegelt dem System Informationen über sich selbst wider, um Lernen und Selbstregulierung anzustoßen.

Maximale Teilnehmerzahl: 24

Zielpublikum:
Scrum Master, Agile/Team Coaches, Teamleiter, Team-Mitglieder
Voraussetzungen: Offenheit für neue Ideen, Bereitschaft, unter die Oberfläche zu schauen
Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Extended Abstract
Teams auf ihrem Weg zu hoher Performanz zu begleiten, ist eine Kernkompetenz im agilen Kontext. Jedoch fehlt dafür häufig das Handwerkszeug. Man beschränkt sich auf das, was an der Oberfläche sichtbar ist, z.B. beim Ablauf von Meetings. In diesem Workshop gehen wir tiefer und nähern uns dem an, was das Team-System „im Innersten zusammenhält” (frei nach Goethes Faust). Wir führen einige konkrete Übungen mit den Teilnehmern durch, die hilfreiche Anstöße für die Arbeit mit Teams und auch mit größeren Systemen wie ganzen Organisationen geben:
Vereinbarungen im Team treffen
Mit schädlichen Verhaltensweisen umgehen
Unterschiedliche Sichtweisen verstehen
Stellungnahme des Teams erfassen