Hinweis: Die aktuelle OOP-Konferenz finden Sie hier!
SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

SOFTWARE MEETS BUSINESS:
Die Konferenz für Software-Architektur
05. - 09. Februar 2018, München

Sessionsdetails

Vortrag: Do 4.4
Datum: Do, 08.02.2018
Uhrzeit: 17:00 - 18:00
cart

Scrum skaliert: Wie wir das Exoskelett Nexus mit Leben füllen

Uhrzeit: 17:00 - 18:00
Vortrag: Do 4.4

 

Nexus, das Skalierungsframework von Scrum.org, erweitert Scrum um wenige, aber wichtige Elemente, die für die Skalierung notwendig sind. Genau wie beim Scrum-Framework halten sich Ken Schwaber und Scrum.org mit Details zur konkreten, situativen Ausgestaltung bewusst zurück.
Im Vortrag stellen wir kurz diese zu Scrum erweiternden Elemente vor und ergänzen die Definitionen aus dem Nexus Guide mit unseren Erfahrungen sowie vielen Praxistipps.
Fazit: Nexus ist - wie auch Scrum - bewusst einfach gehalten. Die Ausgestaltung ist aber harte Arbeit!

Zielpublikum: Scrum Master, Agile Coach, Manager, Entwickler, Product Owner
Voraussetzungen: Scrum-Kenntnisse
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten

Extended Abstract
Wir sind mittlerweile seit mehreren Jahren in einem Skalierungsprojekt mit Nexus als Scrum Master / Agile Coach aktiv und möchten unsere Erfahrungen und Learnings weitergeben.
Der Vortrag ist dreiteilig aufgebaut, wobei der Fokus auf den Praxiserfahrungen liegt.
Im ersten Teil stellen wir kurz die zu Scrum erweiternden Elemente des Skalierungsframeworks Nexus vor.
Im Hauptteil des Vortrags beantworten wir folgende Fragestellungen:
Wie lange dauern die TimeBoxen für die verschiedenen Events im Nexus? Warum steht das nicht explizit im Nexus Guide? Sind das nicht viel zu viele Meetings?!
Wie gehen wir mit den ganzen Abhängigkeiten um?
Was macht unser Nexus Integration Team (NIT)?
Wie machen wir eine zielgerichtete Sprintplanung mit so vielen Personen?
Was passiert im Nexus Daily?
Wie machen wir ein effektives Review mit so vielen Teams und Stakeholdern?
Wie machen wir eine effektive Retrospektive, auch teamübergreifend?
Im abschließenden Fazit gehen wir darauf ein, wie wir mit den Fragestellungen und Herausforderungen in der Skalierung umgehen und wie uns Nexus dabei hilft.

 

Sponsoren der OOP 2018

  • Accenture Technology Solutions GmbH Goldsponsor
  • Atlassian Goldsponsor
  • German Testing Board e.V. Goldsponsor
  • Intel Software Goldsponsor
  • Volkswagen Goldsponsor
  • andrena objects ag Silbersponsor
  • AppDynamics Silbersponsor
  • IBM Deutschland GmbH Silbersponsor
  • ITech Progress GmbH Silbersponsor
  • Microsoft Deutschland GmbH Silbersponsor
  • Ab Initio Software Germany GmbH Bronzesponsor
  • adesso AG Bronzesponsor
  • agile42 GmbH Bronzesponsor
  • Axway GmbH Bronzesponsor
  • Capgemini Bronzesponsor
  • DEUTSCHE TELEKOM AG Bronzesponsor
  • innoQ Deutschland GmbH Bronzesponsor
  • iteratec GmbH Bronzesponsor
  • New Relic Bronzesponsor
  • Novatec Consulting GmbH Bronzesponsor
  • OPEN KNOWLEDGE GmbH Bronzesponsor
  • OPITZ CONSULTING GmbH Bronzesponsor
  • Saxonia Systems AG Bronzesponsor
  • Servicetrace GmbH Bronzesponsor
  • ThoughtWorks Deutschland GmbH Bronzesponsor
  • XebiaLabs Bronzesponsor
  • AI Spektrum Partner
  • ASQF Partner
  • Bitkom e.V. Partner
  • Business Application Research Center - BARC GmbH Partner
  • JavaSPEKTRUM Partner
  • OBJEKTspektrum Partner
  • TDWI e.V. Partner