Hinweis: Die aktuelle OOP-Konferenz finden Sie hier!
SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

COMPLEXITY:
Managing Today's Challenges

München, 03. - 07. Februar 2014

Konferenz

Lebendige Architekturen mit Softwarezellen

Datum:05.02.2014
Uhrzeit:14:30 - 15:30
Vortrag: Mi 2.3
cart
Sprecher:

Mehrschichtigkeit als Architekturmuster ist schon lange an seiner Grenze. Heutige Optionen für verteilte Software brauchen ein flexibleres und aussagekräftigeres Meta-Modell für den strategischen Softwareentwurf. Das bieten Softwarezellen, die Code als evolvierendes Ganzes von autonomen Einheiten sehen. Ob horizontale oder vertikale/inkrementelle Zerlegung: Softwarezellen erlauben die Darstellung von Software auf beliebig vielen Abstraktionsebenen. Der Vortrag führt in Konzept und Notation mit vielen Beispielen ein.

Zielpublikum: Softwareentwickler, Architekten
Voraussetzungen: Etwas Erfahrung mit herkömmlichen Architekturmustern
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten

Sie lernen:
Teilnehmer lernen ein universelles Werkzeug für den Softwareentwurf kennen.