Hinweis: Die aktuelle OOP-Konferenz finden Sie hier!
SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

COMPLEXITY:
Managing Today's Challenges

München, 03. - 07. Februar 2014

Konferenz

High Performance Teams und Organisationen - wie treibt man die Verbesserung

Datum:04.02.2014
Uhrzeit:09:00 - 10:30
Vortrag: Di 4.1
cart
Sprecher:

Der Übergang von Teams auf eine agile Arbeitsweise ist keine einmalige Entscheidung. Sie ist eher ein Weg, den man wählt. Man eröffnet sich eine Vielzahl von Handlungsmöglichkeiten, unter denen man die möglichen und die mit dem stärksten Effekt auswählen muss. Es geht um die Bewertung des aktuellen Stands, die Auswahl der Bereiche mit dem höchsten Potential und die Entwicklung einer konkreten Strategie. Im Vortrag werden praktische Schritte zur Verbesserung sowie ein allgemeines Framework zur Arbeit mit Teams und agilen Managern vorgestellt.

Zielpublikum: ScrumMaster, Agile Manager/Entscheider, Entscheider auf der Suche nach einer konsistenten Strategie
Voraussetzungen:
Verständnis für praktische Probleme bei der Umsetzung agiler Methoden
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten

Sie lernen:
- Ich sehe genauer, wo meine Organisation bei der Umsetzung von Agil steht
- Ich kann die Verbesserungen mit dem höchsten Business Potential identifizieren
- Ich verstehe, wie ich eine effektive und konsistente Strategie zur Verbesserung entwickle

Ausführliche Beschreibung:
Der Übergang von Teams auf eine agile Arbeitsweise ist keine einmalige Entscheidung. Sie ist eher ein Weg, den man wählt.
Man eröffnet sich eine Vielzahl von Handlungsmöglichkeiten, unter denen man die möglichen und die mit dem stärksten Effekt auswählen muss.
- welche Bereiche sind für die Effektivität und Effizienz eines Teams und einer Organisation relevant
- was sind die relevanten "Touchpoints"
- was sind spezifische Reifegrade
- wie kann man diese bewerten, und daraus eine Strategie entwickeln
- wie entwickelt man einen konkreten Change-Backlog mit den stärksten Verbesserungen
Im Vortrag werden praktische Schritte zur Verbesserung sowie ein allgemeines Framework zur Arbeit mit Teams und agilen Managern vorgestellt.