Hinweis: Die aktuelle OOP-Konferenz finden Sie hier!
SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

COMPLEXITY:
Managing Today's Challenges

München, 03. - 07. Februar 2014

Konferenz

Entwickeln von Embedded Systemen mit Open Source Hardware

Datum:06.02.2014
Uhrzeit:18:30 - 20:00
Vortrag: Ndo 1
cart
Sprecher:

In den letzten Jahren haben offene Microcontroller-Plattformen wie Arduino, Netduino, Beagleboard und Raspberry Pi nicht nur in der Maker-Bewegung immer mehr Anhänger gefunden. Sie bieten für wenig Geld die Möglichkeit, Embedded Systeme zu bauen, und unterstützen eine ganze Reihe von Programmiersprachen. Aber welche Programmiermodelle und Architekturen sind hierfür notwendig? Dieses Tutorial möchte in die bekanntesten offenen Hardwareplattformen und die darauf basierende Softwareentwicklung einführen.

Zielpublikum: Softwareentwickler, Architekten
Voraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse in Softwareentwicklung
Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Sie lernen:
Softwareentwickler erlernen den Umgang mit Embedded Systemen/Mikrocontrollern.
Kennenlernen von Open Source Hardware wie Arduino, Raspberry Pi als Basis für eigene Projekte.
Embedded Entwicklung mit C, Python, C#, Java

Ausführliche Beschreibung:

In den letzten Jahren haben offene Microcontroller-Plattformen wie Arduino, Netduino, Beagleboard und Raspberry Pi nicht nur in der Maker-Bewegung immer mehr Anhänger gefunden. Sie bieten für wenig Geld die Möglichkeit, Embedded Systeme zu bauen, und unterstützen eine ganze Reihe von Programmiersprachen. Daher basieren inzwischen auch viele kommerzielle Produkte auf diesen Plattformen, etwa 3D-Drucker und Modellbau.
Aber welche Programmiermodelle und Architekturen sind hierfür notwendig? Dieses Tutorial möchte in die bekanntesten offenen Hardwareplattformen und die darauf basierende Softwareentwicklung einführen.
Am Anfang vermittelt das Tutorial eine Motivation und einen Überblick. Im Fokus stehen dabei Arduino, Raspberry Pi, Netduino, eventuell Lego Mindstorms.
Anhand der Arduino-Hardware werden Einsatzmöglichkeiten und Softwareentwicklung vorgestellt. Auch auf die Unterschiede zwischen den diversen Plattformen geht das Tutorial ein.
Schwächen und Stärken sowie Verweise auf weiterführende Quellen schließen den Vortrag ab.