Hinweis: Die aktuelle OOP-Konferenz finden Sie hier!
SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

COMPLEXITY:
Managing Today's Challenges

München, 03. - 07. Februar 2014

Konferenz

Agiles Change Management - Wie Sie den Wandel von klassisch zu agil erfolgreich umsetzen

Datum:06.02.2014
Uhrzeit:11:00 - 11:45
Vortrag: Do 4.2
cart
Sprecher:

Die Einführung von Scrum bringt einen Veränderungsprozess mit sich, der auf drei Ebenen passiert: Prozess, Struktur und Kultur. Um insbesondere die Aspekte der Struktur und Kultur zu berücksichtigen, sind es vor allem die Mitarbeiter, die in einem solchen Change Prozess von klassisch zu agil in den Fokus gerückt werden müssen, um das neue, agile Mindset übernehmen bzw. lernen zu können. Im Rahmen dieses Vortrages wird dargelegt, welche Besonderheiten mit agilen Change Prozessen einhergehen und wie diese erfolgreich gehandhabt werden.

Zielpublikum: Alle Personalverantwortliche und Führungskräfte, die agile Change Projekte durchführen
Voraussetzungen: Fachkenntnisse agile Methoden
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten

Sie lernen:
In diesem Vortrag lernen die Teilnehmer konkrete Instrumente, Methoden und „best practices“, mit denen sie als Führungskraft den Change Prozess von klassisch zu agil effizient und erfolgreich umsetzen und die Selbstverantwortung ihrer Teams erhöhen.

Ausführliche Beschreibung:
Werden agile Methoden wie Scrum im Unternehmen eingeführt reicht es nicht aus, wenn die agilen Entwicklungsprozesse als solches funktionieren - die Mitarbeiter sind diejenigen, die diese neuen Prozesse leben und umsetzen müssen. Somit sind es auch die Mitarbeiter, die in einem solchen Change Prozess in den Fokus gerückt werden müssen, um sie darin zu unterstützen ihre gewohnten, klassischen Verhaltensweisen sowie Denkmuster abzulegen und um sie vom agilen Mindset zu überzeugen. 
Im Rahmen dieses Vortrages wird konkret dargelegt, welche Besonderheiten mit agilen Change Prozessen einhergehen und wie diese erfolgreich gehandhabt werden.