Hinweis: Die aktuelle OOP-Konferenz finden Sie hier!
SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

COMPLEXITY:
Managing Today's Challenges

München, 03. - 07. Februar 2014

Fachmesse

Freepass-Ticket

Sie haben die Möglichkeit alle Keynotes & Firmenvorträge kostenlos neben dem Aufenthalt der Fachmesse zu besuchen.
Melden Sie sich direkt hier an!

Von Daten zu Informationen - Einführung in Elasticsearch, Logstash und Kibana

Datum:05.02.2014
Uhrzeit:09:00 - 13:00
Vortrag: Elasticsearch
Sprecher:

Dieser Workshop gibt eine erste Einführung in die Suchmaschine Elasticsearch, das Log-Management Werkzeug Logstash sowie die webbasierte Visualisierungssoftware Kibana. Zusammen bilden diese drei eine mächtige Open Source Lösung, die es ermöglicht in wenigen Schritten auch Milliarden von Dokumenten von Rohdaten für die Volltextsuche und Echtzeit-Analyse zur Verfügung zu stellen. In diesem technisch orientierten Workshop geben wir eine Einführung in alle drei Produkte und erläutern die Funktionalität anhand von Anwendungsfällen und Demos.
 
09:00-09:15
Einführung
Eine kurze Einführung und Vorstellung der Sprecher sowie der verschiedenen Themen.

09:15-10:30
Einführung in Elasticsearch
Dieser Vortrag gibt eine erste Einführung in die Open Source Suchmaschine Elasticsearch. Wir demonstrieren, wie einfach es ist, Daten zu indizieren und zu durchsuchen. Außerdem werden wir auf die verteilten Eigenschaften von Elasticsearch eingehen und zeigen, wie einfach es ist, mit Elasticsearch Suche und Analyse bei steigenden Datenmengen zu skalieren.
 
10:30-11:00: Kaffeepause

11:00-12:00
Einführung in Logstash und Kibana
Zusätzlich zur Open Source Suchmaschine existieren mit Logstash und Kibana zwei weitere Produkte unter einer Open Source Lizenz, die von der Firma Elasticsearch weiter entwickelt werden. Bei Logstash handelt es sich um ein Werkzeug zur Aggregation, Aufbereitung und Speicherung von beliebigen Daten, zum Beispiel Logdateien. Dieser Vortrag zeigt, wie einfach und wichtig es ist, Logdateien zu zentralisieren und durchsuchbar zu machen.
Der zweite Teil des Vortrages geht auf Kibana ein. Kibana ist eine Webanwendung, mit der sich mit wenigen Klicks interaktive Dashboards erstellen lassen, die einen schnellen Einblick in besondere Merkmale der gespeicherten Daten erlauben.
 
12:00-12:45
Was gibt es neues in Elasticsearch 1.0
Die neue Version von Elasticsearch steht kurz vor der Fertigstellung. Mit ihr kommen einige neue Features, mit der man Elasticsearch in ganz neuen Aufgabengebieten verwenden kann. Dieser Vortrag gibt einen kurzen Überblick über Features wie Aggregations für komplexe Analyticsaufgaben, Federated Search für systemübergreifende Suchen und Snapshot/Restore für einfache Backups.
 
12:45-13:00
Q & A Session

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Hierzu bitte auf der Anmeldeseite im Abschnitt „Anmeldung Special Days“ den Special Day Elasticsearch ankreuzen, restliche Daten eintragen und Anmeldung absenden.