SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

SOFTWARE MEETS BUSINESS:
Die Konferenz für Software-Architektur
05. - 09. Februar 2018, München

Sessionsdetails

Vortrag: Di 7.3
Datum: Di, 06.02.2018
Uhrzeit: 16:15 - 17:15
cart

Testmanagement im DevOps-Zeitalter

Uhrzeit: 16:15 - 17:15
Vortrag: Di 7.3

 

Testplanung, „manuelle" Testausführung und -Reporting sind auch in Zeiten von Testautomatisierung immer noch oder auch schon wieder ein Dauerthema. Doch ist dies wirklich neu in DevOps-Prozessen? Anhand von Best Practices zeigt der Vortrag, wie diesen Herausforderungen in Projekten durch den Einsatz von Monitoring, DevOps-Praktiken und der Anpassung des klassischen Testmanagements begegnet worden ist. Eingegangen wird auf Aspekte wie Rollenverteilung, Testplanung, -priorisierung und -reporting.

Zielpublikum: Tester, Qualitätsmanager, Projektleiter
Voraussetzungen: Grundsätzliches Testverständnis
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten

Extended Abstract
Testplanung, „manuelle" Testausführung und -Reporting sind auch in Zeiten von Testautomatisierung immer noch oder auch schon wieder ein Dauerthema. Doch ist dies wirklich neu in DevOps-Prozessen? Haben wir uns nicht auch in jeglichen agilen Projekten mit Kundenfeedback, Automatisierung & Co. beschäftigt? Durch verkürzte Release-Zyklen entstehen neue Herausforderungen für die Qualitätssicherung.
Im Vortrag wird anhand von Praxisbeispielen aus realen Projekten gezeigt, dass das gute klassische Testmanagement auch in Zeiten von Vollautomatisierung noch seine Berechtigung hat, aber auch an die neuen Gegebenheiten angepasst werden muss. Kurz: Eine Modernisierung mit Sinn und Verstand. Im Einzelnen wird dabei auf unterschiedliche Aspekte wie neue Rollenverteilung, Testplanung, -Priorisierung, -Erstellung, -Ausführung und -Reporting eingegangen.
Eine ausgewählte Spezialität ist dabei der Einsatz von Monitoring- und Telemetrie-Daten als weiterer proaktiver Input für den gesamten Testmanagementprozess. Es kommen dabei diverse Lösungen zum Einsatz, von Visual Studio Team Services über Application Insights bis hin zu Hockey App, die jeweils einzelne Puzzlestücke liefern, welche zu einem gemeinsamen Bild für die gesamte Technologielandschaft zusammengesetzt werden.

 

Sponsoren der OOP 2018

  • Accenture Technology Solutions GmbH Goldsponsor
  • Atlassian Goldsponsor
  • German Testing Board e.V. Goldsponsor
  • Intel Software Goldsponsor
  • Volkswagen Goldsponsor
  • andrena objects ag Silbersponsor
  • AppDynamics Silbersponsor
  • IBM Deutschland GmbH Silbersponsor
  • ITech Progress GmbH Silbersponsor
  • Microsoft Deutschland GmbH Silbersponsor
  • Ab Initio Software Germany GmbH Bronzesponsor
  • adesso AG Bronzesponsor
  • agile42 GmbH Bronzesponsor
  • Axway GmbH Bronzesponsor
  • Capgemini Bronzesponsor
  • DEUTSCHE TELEKOM AG Bronzesponsor
  • innoQ Deutschland GmbH Bronzesponsor
  • iteratec GmbH Bronzesponsor
  • New Relic Bronzesponsor
  • NovaTec Consulting GmbH Bronzesponsor
  • OPEN KNOWLEDGE GmbH Bronzesponsor
  • OPITZ CONSULTING GmbH Bronzesponsor
  • Saxonia Systems AG Bronzesponsor
  • Servicetrace GmbH Bronzesponsor
  • ThoughtWorks Deutschland GmbH Bronzesponsor
  • XebiaLabs Bronzesponsor
  • AI Spektrum Partner
  • Bitkom e.V. Partner
  • Business Application Research Center - BARC GmbH Partner
  • JavaSPEKTRUM Partner
  • OBJEKTspektrum Partner
  • TDWI Europe e.V. Partner