Hinweis: Die aktuelle OOP-Konferenz finden Sie hier!
SIGS DATACOM Fachinformationen für IT-Professionals

COMPLEXITY:
Managing Today's Challenges

München, 03. - 07. Februar 2014

Für Teilnehmer

10 Gründe für Ihre OOP-Teilnahme

1. Aus Erfahrung gut
Seit mehr als 20 Jahren steht die OOP für Fachinformationen auf dem neuesten Stand der
Technik im Bereich Software-Engineering. Jutta Eckstein garantiert als Technical Chair,
dass die OOP thematisch immer am Puls der Zeit bleibt!

2. Qualitativ hochwertige und herstellerneutrale Vorträge
Ein unabhängiger 10-köpfiger Fachbeirat wählt mit 64 Gutachtern nach eingehender Prüfung
die Vorträge aus und entscheidet, welche Sprecher und Themen ins Programm der
OOP aufgenommen werden.

3. Über 150 Vorträge an 5 Tagen
Mehr als 150 Referenten – darunter zahlreiche internationale Top-Sprecher – präsentieren
die neuesten Erkenntnisse und Entwicklungen in der Software-Technologie.

4. Breites Themenspektrum
10 Themenbereiche in 8 parallelen Tracks garantieren, dass jeder Teilnehmer genau die Vorträge hören kann, die zu seinen beruflichen Anforderungen passen und ihm praxisorientierte
Inhalte vermitteln.

5. Intensives Lernen mit führenden Experten
In diesem Jahr stellen sich u.a. Emily Bache, Michael Stal, Matthias Bohlen, Michael Mah, Robert Biddle und Marco Emrich in halb- und ganztägigen Tutorials den Fragen der Teilnehmer.

6. Aktuelle Fachinformationen in bewährten Formaten
State-of-the-Art-Präsentationen, Praxisberichte, Workshops und Pecha Kucha sind etablierte
Vortragsformen. Darüber hinaus bietet die OOP 2014 mit Fishbowl, Podiumsdiskussionen
und Open Arena wieder Gelegenheiten, sich als Teilnehmer aktiv einzubringen.

7. Networking
Pausen und Abendveranstaltungen wie die Welcome Reception bieten den Teilnehmern
eine exzellente Plattform für Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern, Sprechern
oder Ausstellern.

8. Neue Produkte und Dienstleistungen live erleben

In der großen Ausstellung sind die führenden Softwareanbieter persönlich vor Ort und
informieren über neue Technologien und deren Anwendungsmöglichkeiten. Dadurch gibt
es zahlreiche Gelegenheiten, wertvolle Kontakte mit Anbietern zu knüpfen.

9. Internationale Atmosphäre
Auf der OOP treffen sich Teilnehmer, Sprecher und Aussteller aus Deutschland, Europa
und Übersee.

10. Von Alumni-Vorteilen profitieren
Wer bereits einmal an einer Veranstaltung von SIGS DATACOM teilgenommen hat oder
Abonnent der Zeitschrift OBJEKTspektrum oder JavaSPEKTRUM ist, nimmt zu günstigeren
Preisen an der OOP teil.